Monitoringbericht

Das Zentrum Bildungsorganisation und Schulqualität erstattet dem Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau regelmässig Bericht über die Ergebnisse der externen Evaluationen. In den zusammenfassenden Monitoringberichten werden keine Aussagen zu einzelnen Schulen gemacht. Den verantwortlichen Behörden werden steuerungsrelevante Erkenntnisse auf der Ebene des kantonalen Volksschulsystems zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen auf Systemebene beziehen sich vorwiegend auf die "Ampelkriterien" und allgemeine Auffälligkeiten. Das Ziel dieses Berichts ist erreicht, wenn die verschiedenen kantonalen Akteure im Bildungssystem Kanton Aargau daraus Schlüsse ziehen können, die ihnen ihrerseits ermöglichen, einen Beitrag zur weiteren Qualitätssicherung und -entwicklung auf kantonaler Ebene zu leisten.